zur Übersicht

Girls´Day und Praktikum

Im Praktikum und am jährlich stattfindenden Girls´Day hast du die Chance, kreative Berufe live zu erleben. Hier lernst du die verschiedenen Abläufe und Tätigkeiten kennen, die den Beruf prägen.

Praktikum

Im Praktikum lernst du deinen Wunschberuf live kennen und hast die Möglichkeit, mit Azubis und Ausbildern zu sprechen. So merkst du schnell, ob der Beruf etwas für dich ist und welche Aufgaben dir Spaß machen und liegen.

Auch wenn du dich später für eine Ausbildung bewirbst, macht ein Praktikum sich sehr gut. Denn der oder die Personalverantwortliche sieht direkt, dass du schon Praxiserfahrung gesammelt hast und weißt, was du willst!

Wo finde ich freie Praktikumsplätze? Freie Praktikumsplätze mit Ansprechpartnern für deine Bewerbung findest du hier: freie Praktikumsplätze

Was gehört alles in meine Bewerbung für ein Praktikum? Im Bereich "Bewerbung" findest du kostenlose Vorlagen für dein Anschreiben und deinen Lebenslauf. Einfach ausfüllen und direkt als Word-Dokument herunterladen!

Girls`Day - ein Tag nur für Mädchen!

Speziell für Mädchen gibt es jedes Jahr im April den Mädchen-Zukunftstag "Girls´Day". Mädchen ab der fünften Klasse haben an diesem Tag die Möglichkeit, in Unternehmen reinzuschnuppern und sich über technische Berufe zu informieren. Dabei kannst du auch mit Frauen sprechen, die in MINT-Berufen (das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) arbeiten! Für diesen Tag der Berufsinformation wirst du sogar von der Schule freigestellt. Hier findest du alle weiteren Infos zum Girls´Day.

Du hast einen Beruf gefunden, den du erlernen möchtest? Dann schau in unsere Ausbildungsplatzbörse und entdecke freie Ausbildungsplätze in deiner Nähe.