zur Ergebnisliste

Honeywell Aerospace GmbH

300 Beschäftigte 9 Auszubildende 3 freie Ausbildungsplätze Branche: Luft- und Raumfahrzeugbau

Frankfurter Straße 41-65
65479 Raunheim
https://aerospace.honeywell.com/us/en/pages/raunheim-ausbildung

In unserem Ausbildungszentrum am Standort Raunheim, bildet unser hauptamtliches Ausbildungspersonal seit fast 45 Jahren Auszubildende zur Fluggerätmechanikerin/ zum Fluggerätemechaniker Fachrichtung Triebwerkstechnik aus. Unsere Ausstattung erfüllt alle Voraussetzungen einer zukunftsorientierten Berufsausbildung in der Luftfahrtindustrie.
Zur Überholung müssen die Triebwerke und ihre Aggregate demontiert und montiert, sowie fehlerhafte Einzelteile und Baugruppen instand gesetzt werden.

Produktbeschreibung

Dein Aufgabenfeld als Fluggerätmechaniker Fachrichtung Triebwerkstechnik:
Du erlernst die Wartung, Inspektion und Instandhaltung von Strahl- Kolben- und Propellertriebwerken, sowie von Hilfsgasturbinen (APU) und deren Anbauteilen und hast eine wichtige Funktion für die Sicherheit im internationalen Luftverkehr.

Nach Deiner Ausbildung kannst Du in der der Montage, auf Prüfständen, in der Entwicklung, der Instandhaltung bzw. Wartung von Flugtriebwerken und Anbauteilen tätig sein.

Dieses Unternehmen bietet zurzeit leider keine freien Plätze für ein duales Studium an. Kehre zur Ausbildungsplatzbörse zurück, um freie Plätze in deiner Nähe zu finden.

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Art der Bewerbung
schriftlich

Schick die Bewerbung per E-Mail an:
Markus.Emmerich@honeywell.com

Duales Studium

Art der Bewerbung
schriftlich

Schick die Bewerbung per E-Mail an:
Markus.Emmerich@honeywell.com