zur Ergebnisliste

Opel Automobile GmbH Werk Eisenach

1300 Beschäftigte 15 Auszubildende Branche: Automobilbau

Adam-Opel-Str. 100
99817 Eisenach

Die Opel-Produktion in Eisenach begann 1990 mit der Fertigung des Opel Vectra in den ehemaligen Hallen des Automobilwerks Eisenach (AWE). Gleichzeitig wurde mit der Errichtung des neuen Werkes begonnen, das im September 1992 eröffnet wurde. Mittlerweile wurden über eine Milliarde Euro in den Bau und die Ausstattung des Opel-Werkes in Thüringen investiert. Das Opel-Werk Eisenach zählt heute hinsichtlich Produktionssystem, Fertigungstechnologie und Umweltverträglichkeit zu den modernsten und produktivsten Automobilfertigungsstätten Europas. In Eisenach wird der Opel Grandland produziert. Seit 1994 starten jedes Jahr neue Azubis in eine berufliche Zukunft bei Opel Eisenach.

Produktbeschreibung

Opel Grandland

 

Dieses Unternehmen bietet zurzeit leider keine freien Ausbildungsplätze an. Kehre zur Ausbildungsplatzbörse zurück, um freie Ausbildungsplätze in deiner Nähe zu finden.

Dieses Unternehmen bietet zurzeit leider keine freien Plätze für ein duales Studium an. Kehre zur Ausbildungsplatzbörse zurück, um freie Plätze in deiner Nähe zu finden.

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Hier findest du das Online-Bewerbungsformular:
https://www.opel.de/ueber-opel/karriere/taleo-info.html

Duales Studium

Hier findest du das Online-Bewerbungsformular:
https://www.opel.de/ueber-opel/karriere/taleo-info.html