zur Ergebnisliste

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

3500 Beschäftigte 100 Auszubildende 15 freie Ausbildungsplätze Branche: Elektrotechnik

Mühldorfstraße 15
81671 München
https://www.rohde-schwarz.com

Rohde & Schwarz - MAKE IDEAS REAL!

Hast du Lust mit uns deine Ideen zu verwirklichen und einen Beitrag zu einer sicheren und vernetzten Welt zu leisten? Dann werde Teil unseres Teams!

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vertreibt eine breite Palette elektronischer Investitionsgüter für die Wirtschaft und den hoheitlichen Sektor. Am Firmensitz in München sind rund 3.500 Mitarbeiter:innen beschäftigt, weitere wichtige Ausbildungsstandorte sind die Produktionswerke in Memmingen (1.600 Beschäftigte) und Teisnach (2.000 Beschäftigte) sowie der Service-Standort in Köln (130 Beschäftigte).

Gegründet wurde das Unternehmen vor über 85 Jahren von den Studienfreunden Dr. Lothar Rohde und Dr. Hermann Schwarz. Die aktuelle Geschäftsführung bilden Christian Leicher (Vorsitz) und Peter Riedel.

Nicht zuletzt dank seiner hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeiter:innen zählt Rohde & Schwarz in all seinen Geschäftsfeldern zu den Technologieführern. Das Unternehmen ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich die Ideen seiner Kund:innen und Mitarbeiter:innen in kreative Lösungen umsetzen lassen.

Der Konzern hat sich zudem das Thema Ausbildung auf die Fahnen geschrieben. Seit seiner Gründung ebnete er in Deutschland tausenden von jungen Leuten den Weg ins Berufsleben. Ausgebildet werden heute beispielsweise Elektroniker:innen, Industriemechaniker:innen, Fachinformatiker:innen und Industriekaufleute. Regelmäßig gehören Absolvent:innen der R&S-Ausbildungsgänge lokal und bundesweit zu den Besten ihres Jahrgangs. Darüber hinaus bietet Rohde & Schwarz die Möglichkeit, ein duales Studium in den Bereichen Elektrotechnik, Informatik oder Maschinenbau zu absolvieren.

Produktbeschreibung

  • Messtechnik
  • Aerospace / Verteidigung / Sicherheit
  • Broadcast- und Medientechnik
  • Cybersicherheit

Hinweise zur Bewerbung

Duale Ausbildung

Duales Studium